Kontakt  Suche  Sitemap

Sommerspiele im Sportjugendzentrum Lindenviertel

Das Angebot in den 6 Wochen Sommerferien war in diesem Jahr reichhaltiger denn je. An allen Tagen, an denen das Wetter es zuließ,, wurden Outdoor-Angebote wie Beachvolleyball, Tischtennis, Planschbecken für die Kleinen und eine große Hüpfburg geboten.

Das Highlight war natürlich die Hüpfburg für die Kleinen. An manchen Tagen tummelten sich bis zu 60 Kinder im Outdoorbereich. Durchschnittlich waren pro Tag 20-30 Kinder und Jugendliche bei den Out- und Indoorangeboten. Nicht nur die Kleinen, sondern auch die Eltern waren von den Angeboten begeistert. Auch das Trampolinspringen begeisterte nicht nur die ganz jungen, sondern auch die Älteren.

Aufgrund des großen Bedarfs versucht nun die Einrichtung ein Permanentangebot, welches über das ganze Jahr geht, mit finanzieller Hilfe der Wohnungsbaugesellschaften zu installieren. Die Chancen dazu sind nicht schlecht

SJF-Zentren & Projekte